0
Your Cart is empty.
Gesamt:  0,00 €

Your Cart

Your Cart is empty.
default_mobilelogo

Gewinnspiele auf Instagram, Facebook und Twitter

Veranstalter der Gewinnspiele ist die Namenslieder GmbH, Carl-Zeiss-Str. 20, 65520 Bad Camberg.

Die Gewinnspiele stehen in keinen Zusammenhang mit Facebook, Twitter oder Instagram und wird in keiner Weise von Facebook, Twitter oder Instagram gesponsert, unterstützt oder  organisiert.

Empfänger der von den Teilnehmern zwecks des jeweiligen Gewinnspiels oder Wettbewerbs bereitgestellten Daten und Informationen auf den Plattformen Instagram, Twitter und Facebook ist die Namenslieder GmbH.

Geltungsbereich

Diese Teilnahmebedingungen gelten zum einen für alle Gewinnspiele, die wir über folgende Seiten durchführen:

https://www.facebook.com/Namenslieder/

https://www.instagram.com/namenslieder/

https://twitter.com/namenslieder

 Facebook- , Twitter- oder Instagram-Nutzer erkennen mit der Teilnahme am Gewinnspiel  die hier angegebenen Teilnahmebedingungen ausdrücklich an.

Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind grundsätzlich Nutzer ab 18 Jahren, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben, wenn sich aus den jeweiligen Posts nichts Abweichendes ergibt. Mitarbeiter und Angehörige der Namenslieder GmbH sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Teilnehmer, die gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen oder den Wettbewerb technisch manipulieren (wie z.B. die mehrfache Anmeldung einer Person, die Teilnahme über einen Gewinnspielservice oder ähnliche automatisierte Sammelteilnahme-Dienste), werden ausgeschlossen. Bei solchen Zuwiderhandlungen kann der Gewinn auch noch nachträglich aberkannt und ein Ersatzgewinner bestimmt werden.

Teilnahme

Eine Teilnahme ist nur in dem jeweils benannten Zeitraum möglich. Start und Ende werden in unseren Posts konkret angegeben. Die Namenslieder GmbH haftet nicht bei technischen Störungen, die eine fristgerechte Teilnahme verhindert haben. Handelt es sich um ein Gewinnspiel, für den Nutzer eigene Inhalte erstellen müssen, um teilzunehmen (wie ein Bild oder Video), müssen sie diese über die Erwähnung von @namenslieder und den jeweilig vorgegebenen Hashtag kennzeichnen. Von den Nutzern eingestellte Inhalte dürfen nicht gegen geltendes Recht verstoßen oder die Rechte Dritter verletzen, wozu insbesondere auch Urheberrechte, Markenrechte, Bildrechte und sonstige Schutzrechte sowie Persönlichkeitsrechte gehören. Personen, die zu erkennen sind, müssen mit der Abbildung zum Zweck des Gewinnspiels einverstanden sein. Nutzer erklären mit dem Hochladen, dass sie sämtliche Rechte an diesen Inhalten besitzen und abgebildete Personen mit einer entsprechenden Bildveröffentlichung einverstanden sind. Der Teilnehmer trägt beim Verstoß gegen diese Regeln allein etwaige rechtliche Konsequenzen. Der Nutzer hat der Namenslieder GmbH sämtliche Schäden einschließlich aller angemessenen Aufwendungen zu ersetzen, die der Namenslieder GmbH aufgrund von schuldhaften Verstößen gegen diese Regeln oder gegen sonstige Regelungen dieser Teilnahmebedingungen entstehen. Der Nutzer stellt die Namenslieder GmbH insoweit auf erstes Anfordern auch von allen damit verbundenen Ansprüchen Dritter und den angemessenen Kosten damit verbundener Rechtsverteidigung oder Rechtsverfolgung umfassend frei. Mit dem Posten von Bild- oder Videomaterial für ein Gewinnspiel oder einen Wettbewerb erklären sich Nutzer damit einverstanden, dass dieses unter Angabe ihres Facebook-, Twitter- oder Instagram-Profilnamens veröffentlicht wird. Die Namenslieder GmbH verwendet die Inhalte des Teilnehmers nur im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel. 

Gewinnermittlung

Der Preis wird im jeweiligen Beitrag zum Gewinnspiel  auf Facebook, Twitter oder im Instagram angegeben. Sachgewinne werden nicht in bar ausgezahlt und sind vom Umtausch ausgeschlossen. Es ist nicht möglich, Gewinne auf Dritte zu übertragen. Die Gewinner werden nach Ende des Gewinnspiels oder Wettbewerbs ermittelt und über Facebook, Instagram oder Twitter benachrichtigt. Der Gewinner muss die Annahme des ausgelobten Gewinns innerhalb einer Frist, die in der Gewinnbenachrichtigung angegeben wird, bestätigen. Er ist verpflichtet, seine vollständige Postanschrift anzugeben, damit ein Sachpreis zugestellt werden kann. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Haftung

Falls es sich bei dem Sachpreis um ein Angebot Dritter handelt, gelten im Fall von Mängeln oder Nichtleistung ausschließlich etwaige Gewährleistungs- oder Schadenersatzansprüche gegen diese Preissponsoren. Die Namenslieder GmbH haftet als Veranstalter nur bei Schäden im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel, die durch Pflichtverletzungen von eigenen Mitarbeitern oder sonstigen Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht worden sind.

Datenschutz

Im Zusammenhang mit der Gewinnbenachrichtigung werden personenbezogene Daten erhoben, die jedoch allein zur Abwicklung des Gewinnspiels genutzt werden. Es geht um die Erfassung von Name, Vorname, postalischer Anschrift und E-Mail-Adresse der betreffenden Personen, die gespeichert und allein für die Gewinnabwicklung genutzt werden. Die Namenslieder GmbH hat im Falle eines Gewinns auch das Recht, den entsprechenden Profilnamen des Gewinners in ihren Print- und Online-Medien sowie in ihren weiteren sozialen Kanälen zu veröffentlichen. Sobald das Gewinnspiel oder der Wettbewerb abgeschlossen und die Gewinnbenachrichtigung erfolgt ist, löschen wir die personenbezogenen Daten. Mitarbeiter der Namenslieder GmbH werden ausschließlich über Kontaktinformationen mit den Teilnehmern in Verbindung treten, die sie selbst uns für den Zweck der Gewinnbenachrichtigung übermittelt haben. Der Nutzer erklärt sich mit seiner Teilnahme an unseren Gewinnspielen  auf Facebook, Twitter  und Instagram auch mit unseren Datenschutzrichtlinien (https://www.namenslieder.de/datenschutz) einverstanden.

Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels  

Die Namenslieder GmbH hat das Recht, Gewinnspiele jederzeit aus wichtigem Grund ohne Vorankündigung zu unterbrechen, in zumutbarer Weise anzupassen oder zu beenden, wenn zum Beispiel Fehlfunktionen, Störungen, Fälschungen, Viren oder ähnliche Schäden auftreten, die die Administration, Sicherheit, Fairness oder Integrität beeinträchtigen oder den ordnungsgemäßen Ablauf nicht mehr ermöglichen. Falls Teilnehmer nachweislich das Gewinnspiel manipuliert haben oder andere unredliche Hilfsmittel nutzen, werden diese von dem Gewinnspiel oder dem Wettbewerb ausgeschlossen.

Sonstiges

Für das Gewinnspiel gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sollten einzelne oder mehrere der vorstehenden Klauseln ganz oder teilweise nichtig, unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, bleiben die übrigen Bedingungen dennoch wirksam. Ergänzend gelten unsere Allgemeinen Online-Nutzungsbedingungen, soweit diese keine abweichenden oder widersprüchlichen Regelungen enthalten. Die Nutzer beachten ferner die Nutzungsbedingungen und Regelungen der jeweiligen Social-Media-Plattform.

Stand: 12. Juli 2018

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Hier stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.